Achnabreck Circles - Keltische Ohrhänger von den Orkney Inseln

Produktinformationen "Achnabreck Circles - Keltische Ohrhänger von den Orkney Inseln"

Ein Paar edler Ohrhänger aus Sterling Silber - inspiriert von den prähistorischen Felsritzungen in Achnabreck.

Die Anhänger zeigen prähistorische Cup-and-Ring Symbole, wie man sie z.B. in in Achnabreck nahe Lochgilphead in Schottland findet.

Größe je Ohrhänger: 10 x 20 mm
Material: 925er Sterling Silber

Handgefertigt auf Orkney in Schottland
Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox.


Achnabreck
Eine der größten und schönsten Fundstätten prähistorischer Felskunst in Großbritannien, gelegen in der Nähe von Kilmartin an der Westküste Schottlands.
Auf einer großen Fläche durch Gletscher glattgeschliffener Felsen findet man dort zahlreiche Cup-and-Ring Markierungen aus dem Neolithikum und der älteren Bronzezeit (3800 bis 1500 v. Chr.).

Ortak

Ortak ist einer der ursprünglichen Schmuckhersteller auf den Orkney-Inseln und weltbekannt für liebevoll gefertigten Schmuck, inspiriert von der wilden Natur der Orkneys.
In ihrer modernen Werkstatt in der Royal Burgh von Kirkwall, die auch Besuchern offen steht, fertigen die talentierten Handwerker von Ortak wunderschöne und einzigartige schottische Schmuckdesigns aus Silber und Emaille. 

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Achnabreck Circle - Cup & Ring Anhänger & Kette von den Orkney Inseln
Edler beidseitig gearbeiteter  Anhänger aus Sterling Silber - inspiriert von den prähistorischen Felsritzungen in Achnabreck.Die Kette zeigt ein prähistorisches Cup-and-Ring Symbol, inspiriert von den Petroglyphen in Achnabreck nahe Lochgilphead in Schottland. Größe des Anhängers: 21 x 27 mmLänge der Kette: ca. 46 cm Der Anhänger und die mitgelieferte Kette bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. AchnabreckEine der größten und schönsten Fundstätten prähistorischer Felskunst in Großbritannien, gelegen in der Nähe von Kilmartin an der Westküste Schottlands.Auf einer großen Fläche durch Gletscher glattgeschliffener Felsen findet man dort zahlreiche Cup-and-Ring Markierungen aus dem Neolithikum und der älteren Bronzezeit (3800 bis 1500 v. Chr.).

57,90 €*
Ring Of Brodgar - handgefertigte Orkney Kette aus Sterling Silber
Großer & massiv gearbeiteter Anhänger aus Sterling Silber mit Orkney's berühmter historischer Stätte ' The Ring of Brodgar'Die Steine im Vordergrund sind den original Megalithen des Steinkreises nachempfunden.Der Hintergrund ist mit einem Muster und Oxidationseffekt gearbeitet, wodurch die Steine sehr plastisch wirken.Durchmesser des Anhängers: 38 mmLänge der Kette: ca. 46 cm Der Anhänger und die mitgelieferte Kette bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox.Ring Of BrodgarDer Ring von Brodgar ist ein neolithischer Henge und Steinkreis auf dem westlichen Mainland der Orkney Inseln.Mit einem Durchmesser von 104 Metern ist er nach  Stanton Drew (112 m) und Avesbury (331 m) der drittgrößte Steinkreis in Großbritannien.Er entstand vermutlich in der Zeit zwischen 2700 - 2000 v. Chr. und bestand derzeit aus 60 behauenen Megalithen mit einer Höhe von bis zu 6 Metern.Heute stehen noch 27 der beeindruckenden Steine und zeugen von dieser geheimnisvollen Zeit voller Mythen.

137,90 €*
Ring Of Brodgar - handgefertigte Orkney Ohrhänger aus Sterling Silber
Atemberaubende Ohrhänger aus Sterling Silber mit Orkney's berühmtem 'Ring of Brodgar'Die Steine im Vordergrund sind den original Megalithen des Steinkreises nachempfunden.Der Hintergrund ist mit einem Muster und Oxidationseffekt gearbeitet, wodurch die Steine sehr plastisch wirken.Größe je Anhänger: 25x19 mmDie Ohrhänger bestehen Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Auf der glatt gearbeiteten Rückseite ist der Herstellerstempel von Ortak und die Silberprägung (925) zu finden.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. Ring Of BrodgarDer Ring von Brodgar ist ein neolithischer Henge und Steinkreis auf dem westlichen Mainland der Orkney Inseln.Mit einem Durchmesser von 104 Metern ist er nach  Stanton Drew (112 m) und Avesbury (331 m) der drittgrößte Steinkreis in Großbritannien.Er entstand vermutlich in der Zeit zwischen 2700 - 2000 v. Chr. und bestand derzeit aus 60 behauenen Megalithen mit einer Höhe von bis zu 6 Metern.Heute stehen noch 27 der beeindruckenden Steine und zeugen von dieser geheimnisvollen Zeit voller Mythen.

77,90 €*
Achnabreck Circles - Cup & Ring Anhänger & Kette von den Orkney Inseln
Edler beidseitig gearbeiteter  Anhänger aus Sterling Silber - inspiriert von den prähistorischen Felsritzungen in Achnabreck. Die Kette zeigt zwei prähistorische Cup-and-Ring Symbole die durch einen massiven Silberstab miteinander verbunden sind. Diese Art von Petroglyphen findet man z.B. in Achnabreck in der Nähe von Lochgilphead in Schottland. Größe des Anhängers: 18 x 34 mmLänge der Kette: ca. 46 cm Der Anhänger und die mitgelieferte Kette bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. AchnabreckEine der größten und schönsten Fundstätten prähistorischer Felskunst in Großbritannien, gelegen in der Nähe von Kilmartin an der Westküste Schottlands.Auf einer großen Fläche durch Gletscher glattgeschliffener Felsen findet man dort zahlreiche Cup-and-Ring Markierungen aus dem Neolithikum und der älteren Bronzezeit (3800 bis 1500 v. Chr.).

79,90 €*
Achnabreck Circles - Keltische Kette von den Orkney Inseln
Edle beidseitig gearbeitete Kette aus Sterling Silber - inspiriert von den prähistorischen Felsritzungen in Achnabreck. Die Kette zeigt mehrere prähistorische Cup-and-Ring Symbole in verschiedenen Größen die durch massive Silberstäbe miteinander verbunden sind. Diese Art von Petroglyphen findet man z.B. in Achnabreck in der Nähe von Lochgilphead in Schottland. Größe des Anhängers: 67 x 16 mmLänge der Kette: ca. 45 cm Der Anhänger und die mitgelieferte Kette bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. AchnabreckEine der größten und schönsten Fundstätten prähistorischer Felskunst in Großbritannien, gelegen in der Nähe von Kilmartin an der Westküste Schottlands.Auf einer großen Fläche durch Gletscher glattgeschliffener Felsen findet man dort zahlreiche Cup-and-Ring Markierungen aus dem Neolithikum und der älteren Bronzezeit (3800 bis 1500 v. Chr.).

165,90 €*
Ring Of Brodgar - Handgefertigte Kette von den Orkney Inseln
Eleganter & offen gearbeiteter Anhänger aus Sterlingsilber - Inspiriert vom Ring von Brodgar Die Steine sind den Megalithen des neolithischen Steinkreises auf Orkney Mainland nachempfunden Durchmesser des Anhängers: 23 mmLänge der Kette: ca. 46 cmMaterial: 925er Sterlingsilber Handgefertigt auf Orkney in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen SchmuckboxRing Of BrodgarDer Ring von Brodgar ist ein neolithischer Henge und Steinkreis auf dem westlichen Mainland der Orkney Inseln.Mit einem Durchmesser von 104 Metern ist er nach  Stanton Drew (112 m) und Avesbury (331 m) der drittgrößte Steinkreis in Großbritannien.Er entstand vermutlich in der Zeit zwischen 2700 - 2000 v. Chr. und bestand derzeit aus 60 behauenen Megalithen mit einer Höhe von bis zu 6 Metern.Heute stehen noch 27 der beeindruckenden Steine und zeugen von dieser geheimnisvollen Zeit voller Mythen.

97,90 €*
Ring Of Brodgar Kette - Handgefertigt auf den Orkney Inseln aus Sterling Silber
Eine atemberaubende Halskette aus Sterling Silber mit Orkney's berühmtem 'Ring of Brodgar'Die dargestellten Steine sind den Megalithen des beeindruckenden neusteinzeitlichen Bauwerkes nachempfunden.Der Hintergrund ist mit einer gehämmerten Struktur gearbeitet als Verbindung zu der gehauenen Oberfläche der originalen Steine.Größe des Anhängers: 29x15 mmLänge der Kette mit Anhänger: ca. 45 cm Der Anhänger und die mitgelieferte Kette bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Auf der glatt gearbeiteten Rückseite ist der Herstellerstempel von Ortak und die Silberprägung (925) zu finden.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox.Ring Of BrodgarDer Ring von Brodgar ist ein neolithischer Henge und Steinkreis auf dem westlichen Mainland der Orkney Inseln.Mit einem Durchmesser von 104 Metern ist er nach  Stanton Drew (112 m) und Avesbury (331 m) der drittgrößte Steinkreis in Großbritannien.Er entstand vermutlich in der Zeit zwischen 2700 - 2000 v. Chr. und bestand derzeit aus 60 behauenen Megalithen mit einer Höhe von bis zu 6 Metern.Heute stehen noch 27 der beeindruckenden Steine und zeugen von dieser geheimnisvollen Zeit voller Mythen.

77,90 €*
Maes Howe Dragon - Drachenkette von den Orkney Inseln
Der berühmte Maes Howe Dragon als Anhänger in Sterling Silber - basierend auf den den Felsschnitzereien der Wikinger in der Grabanlage von Maes Howe auf den Orkneys.Der Drache ist sehr fein ausgearbeitet und hält sich eng an die originale Zeichnung in der Kammer der jungsteinzeitlichen Megalithenalage auf Orkney Mainland.Größe des Anhängers: 46 x 52 mmLänge des Halsreifes: ca. 46 cm Der Anhänger und der mitgelieferte Halsreif bestehen aus Sterling Silber und werden von Hand auf den Orkney Inseln gefertigt.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. Maes Howe (auch Maeshowe) ist ein noelithisches Kammergrab auf dem Mainland der schottischen Orkney Inseln, welches vermutlich im Jahre 3200 - 2800 v. Chr. erbaut wurde.Maes Howe ist namengebend für diese Art, nur auf den Orkney Inseln vorkommender, Megalithanlagen.Die über einen langen Steingang zugängliche Hauptkammer der Anlage ist auf den Sonnenuntergang am Tag der Wintersonnenwende ausgerichtet.In ihr befindet sich die größte Sammlung von Runeninschriften die bisher gefunden wurde.Die meisten dieser Inschriften stehen im Zusammenhang mit der Orkneyinga Saga, in welcher der Überfall einer Gruppe Kreuzfahrer im 12. Jahrhundert auf die Orkney Inseln beschrieben wird.Auch finden sich im Inneren der Kammer einige Ritzzeichnungen der Wikinger. Als bekannteste dieser Darstellungen gilt der Maeshowe Dragon, die sehr detailreiche Darstellung einen Drachen in dessen Rücken ein Schwert steckt.Der Kammerbau von Maes Howe ist ein einzigartiges Beispiel jungsteinzeitlicher Baukunst und gehört heute zum UNESCO Weltkulturerbe.

187,90 €*