Celtic Spirals & Triskele Kette - Sterling Silber aus Schottland

Produktinformationen "Celtic Spirals & Triskele Kette - Sterling Silber aus Schottland"

Liebevoll gefertigter, keltischer Triskele Anhänger aus massivem Sterling Silber.

Größe des Anhängers: ca. 17 mm x 24 mm
Länge der Kette: ca. 40 cm
Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox

Triskele (keltisch)
Die keltische Triskele oder Dreifachspirale findet sich auf vielen Megalithen und jungsteinzeitlichen Monumenten in Großbritannien.
Die bekanntesten Triskelen befinden sich wohl auf den Steinen am Eingang der neolithischen Grabstätte von Newgrange in Irland.
Ihre Bedeutung für die heidnischen Kelten der Jungsteinzeit ist kaum Bekannt.
Möglicherweise zeigten die Ketten mit der Triskele ihre Ehrerbietung für Brigit, der Göttin des Feuers, des Wassers und der Heilung.
Wie bei den übrigen Spiralen könnte sie aber eine Abbildung von natürlichen Mustern sein, welche man überall in der Natur wiederfindet.

Herkunftsland: Schottland
Material: Sterlingsilber 925
Hamilton & Young

Hamilton & Young auf Edinburghs berühmter Royal Mile bietet eines der größten und schönsten Sortimente an hochwertigem Sterlingsilber-Schmuck in Schottland.
Die wunderschönen Schmuckkollektionen umfassen traditionelle keltische Muster, schottische Distel- und Luckenbooth-Designs sowie Styles, die von der Arbeit von Charles Rennie Mackintosh, dem berühmtesten schottischen Designer aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert abgeleitet sind.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Newgrange Triskele Kette - Keltischer Sterlingsilber Anhänger aus Irland
Newgrange Triskele - Keltische Kette & Anhänger aus Irland Inspiriert von Steinritzungen in der irischen Megalithenalage bei Newgrange Größe des Anhängers: ca. 14 x 14 mm Länge der Kette: ca. 45 cm Material: 925er Sterling Silber Handgefertigt in Irland Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox Die keltische Triskele oder Dreifachspirale findet sich auf vielen Megalithen und jungsteinzeitlichen Monumenten in Großbritannien. Die bekanntesten Triskelen befinden sich auf den Steinen am Eingang der neolithischen Grabstätte von Newgrange in Irland. Ihre Bedeutung für die heidnischen Kelten der Jungsteinzeit ist kaum bekannt. Möglicherweise zeigten die Ketlen mit der Triskele ihre Ehrerbietung für Brigit, der Göttin des Feuers, des Wassers und der Heilung. Wie bei den übrigen Spiralen könnte sie aber auch eine Abbildung von Mustern sein, die man überall in der Natur wiederfindet.

49,90 €*